Die Kleiderstube hat wieder geöffnet

Nachdem die Corona-Pandemie nun eingedämmt scheint, ist der Verkauf gut erhaltener Damen-, Herren- und Kinderbekleidung, sowie von Haushaltswaren, Wäsche und Schuhen wieder aufgenommen worden.

Die Kleiderstube des Vereins „Kaleidoskop – Verein für Nachbarschaftshilfe Meckenheim e.V. „-, öffnete ab Dienstag, den 29. Juni 2021 wieder wie gewohnt jeden Dienstag von 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr für alle Kaufinteressenten ihren Verkaufsraum in der Schützenstr. 15. Ihre nicht mehr benötigten Sachspenden können Sie ebenfalls jeden Dienstag in der Zeit von 9.00 Uhr bis 11.00 Uhr und von 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr dort abgeben.

Die aktuellen Bestimmungen der zwar eingedämmten aber doch noch anhaltenden Corona-Pandemie müssen eingehalten werden. Die Mitarbeiterinnen dürfen augenblicklich nur einer begrenzten Personenanzahl Einlass gewähren.

Anlässlich der Wiedereröffnung hat sich der neu gewählte und unter anderem für den Sozialbereich zuständige Erste Beigeordnete der Stadt Meckenheim, Herr Hans Dieter Wirtz, über die Arbeit des Vereins informiert. Er war begeistert von dem Engagement der Damen des Vereins und betonte die Wichtigkeit ehrenamtlicher Arbeit in den Gemeinden. Herr Wirtz dankte allen Vereinsmitgliedern für ihre ehrenamtliche Tätigkeit und wünschte weiterhin viel Erfolg. Die Stadt Meckenheim ist stolz auf die Nachhaltigkeit unseres Engagements.